Informationen zur Wasserzählerablesung für die Wasser- und Kanalgebührenabrechnung

Die Wasserzähler sind für die Verbrauchsgebührenabrechnung 2021 wieder zum Jahresende abzulesen. Dazu werden im Dezember die Ablesekarten versandt.

Die Zählerstände der Wasseruhren sind der Gemeinde bis Anfang Januar zu übermitteln. Diese können mit der Ablesekarte, aber auch per Fax an 09942/9412-44, per E-Mail an roswitha.dietl@kollnburg.de oder auch direkt per Internet über das Bürgerserviceportal übermittelt werden.

Aufgrund des mitgeteilten Zählerstandes wird im Januar die Verbrauchsgebührenabrechnung 2021 erstellt.

Der Jahresverbrauch bildet auch die Grundlage zur Berechnung der Vorauszahlungen für das Jahr 2022, die jeweils zum 15.02., 16.05., 16.08. und 15.11. fällig sind.