Metzgerei & Burggasthof Hauptmann

DRY-AGED

Dry Aging – die hohe Kunst der Fleischveredelung

Dry Aging bedeutet „Trockenreifung“ und ist eine fast vergessene Methode, um Fleisch außergewöhnlich zart und geschmacklich intensiv reifen zu lassen.
Aber auch hochwertige Wurstwaren, hergestellt in der hauseigenen Wursterei, sowie herzhafte, feine Schinken, profitieren von der Art des Dry Agings.
Eine Tradition in der Fleisch und Wurstwaren ihre denkbar höchste Veredelungsstufe erleben.

Optimale Luftqualität

Das Dry Aged Fleisch wird vor dem Kauf streng kontrolliert und stammt von persönlich bekannten Bauern aus Kollnburg und der näheren Umgebung.
Nur die allerbeste Fleischqualität wird für diese spezielle Trockenreifung verwendet.
Dabei wird das Fleisch am Knochen über einen bestimmten Zeitraum bei kontrollierter Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität abgehängt. Eine stündliche Entkeimung sorgt dafür, dass es in Ruhe reifen kann, und statt luftdicht in Plastikfolie zu liegen, darf es das tun, was Fleisch am liebsten tut: Es darf atmen. Daraus resultiert ein unnachahmliches, intensives Aroma. Und eine Konsistenz die unter Kennern deshalb als die „Königsklasse“ gilt.

Mehr Geschmack

Im DRY AGER reifen aber auch erstklassiger Schinken und delikate Salami nach.
Für eine unvergleichliche Konsistenz und zur Abrundung eines vollkommenen Aromenkraftpakets!

Erhältlich in der:

Metzgerei & Burggasthof Hauptmann
Burgstraße 11
94262 Kollnburg
Tel.: 09942/ 94350
E-Mail: mailto:burggasthof-hauptmann.de
http://www.burggasthof-hauptmann.de/

Karte & Anfahrt

My location
Routenplanung starten