Artists-in-Residence-Programm

Schießl Haus AIR – Das Kollnburger Künstlerhaus

Das SCHIESSLHAUS AiR ist ein internationales Künstlerhaus  – ein Atelierhaus für professionelle Künstler:innen und zugleich ein kultureller Veranstaltungsort.

Das „Schießl-Haus“

Bei dem sogenannten „Schießl-Haus“ handelt es sich um ein historisches Weberanwesen (1766), gelegen in der Burgstraße gleich gegenüber des Rathauses und am Fuße der Burgruine. Das 250 Jahre alte Baudenkmal zählt nach fachgerechter und auf größtmögliche Authentizität bedachter Sanierung zu den Sehenswürdigkeiten Kollnburgs. Als eines der letzten historischen Handwerkerhäuser des Bayerischen Waldes verbindet es Vergangenheit und Zukunft. Es wurde 2019 mit dem Denkmalpreis des Bezirks Niederbayern und 2020 mit der Bayerischen Denkmalschutzmedaille ausgezeichnet.

Artist in Residence-Programm 

Das SCHIESSLHAUS AiR startet 2022 mit einem öffentlich geförderten Residenzprogramm für professionelle Künstler:innen aus dem In- und Ausland und einem öffentlichen Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Vortragsreihen, Schulprojekten, Workshops, Künstlergesprächen und Offenen Ateliers. In 2022 widmet sich das Künstlerhaus dem Themenschwerpunkt „lebt und arbeitet in …“. Die häufig in Künstlerbiografien verwendete Formulierung wird im Rahmen des Programms zur Diskussion gestellt und auf aktuelle, gesellschaftlich relevante Themenfelder bezogen.

Das SCHIESSLHAUS AiR ist ein Artist in Residence-Projekt unter der Trägerschaft der Gemeinde Kollnburg und der Künstlerischen Leitung von Anna-Helena Klumpen und Katrin Savvulidi. Das Projekt wird gefördert durch den Kulturfonds Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, die Kulturstiftung des Bezirks Niederbayern und den Landkreis Regen.

Künstlerische Leitung
Anna-Helena Klumpen und Katrin Savvulidi
Burgstraße 3
94262 Kollnburg

Kontakt: mail@schiessl-haus-air.eu

Termine und weitere Infos siehe www.schiesslhaus-air-eu

  

Fotos: Magdalena Jooss, 2022. Foto (Außenaufnahme): Sabine Bäter, 2021.

Karte & Anfahrt

[mappress mapid=“39″ initialopeninfo=“true“ Zoom=“14″]