Artists-in-Residence im preisgekrönten Schießl-Haus

Schießl-Haus Künstlerhaus Kollnburg

Das markante Gebäude (Baujahr 1767) in der Kollnburger Dorfmitte wurde umfangreich saniert und in ein wahres Schmuckstück verwandelt.
Das ehemalige Waldlerhaus schafft eine Symbiose aus alt und neu, bei der die historische Substanz so weit wie möglich erhalten geblieben ist und ein modernes, freundliches Ambiente Einzug hält. Das 2019 mit dem Denkmalpreis des Bezirks und 2020 mit der bayerischen Denkmalschutzmedaille ausgezeichnete Baudenkmal wird als Künstlerhaus für „Artists in Residence“ genutzt, einer Arbeitsstätte für Kunstschaffende, die sich vernetzen und ihrer Tätigkeit vorübergehend an einem anderen Ort nachgehen wollen. Im Rahmen des geplanten internationalen Residenz- und Öffentlichkeitsprogramms hat das interessierte Publikum mehrmals im Jahr die Möglichkeit, Einblicke in die künstlerische Arbeit und das Leben im Künstlerhaus zu erhalten.

 

Burgstraße 3
94262 Kollnburg

Kontakt: mail@schiessl-haus-air.de

Termine siehe Veranstaltungskalender
oder bei der Tourist-Info unter Tel.: 09942-941214 oder per E-Mail: tourist-info@kollnburg.de

Karte & Anfahrt