GOLDDORF KOLLNBURG

Unser Dorf soll schöner werden

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden.“

Kollnburg ist mittlerweile GOLDDORF auf Bezirksebene.


Nach dem Sieg im Kreisentscheid des 23. Landeswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ 2008 hat sich Kollnburg beim Bezirksentscheid 2009 die Silbermedaille geholt.Mit einem perfekten Auftritt hat sich Kollnburg beim Bezirksentscheid „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ am 21. Juli 2009 der Bewertungskommission präsentiert.
Außerdem bekam das Burgdorf einen Sonderpreis für die gelungene Freiflächengestaltung des Burgbergs.
Die Jury bescheinigt dem Burgdorf eine „höchst gelungene und beeindruckende“ Präsentation. Besonders gefallen hat der Jury das Grün rund um die Burganlagen und die mal breiten, mal schmalen Straßen – ganz im Sinne eines Dorfes. Höchstpunktzahlen gab es auch beim Engagement der Bevölkerung. An fünfzehn Stationen berichteten über 30 Bürger über ihr Kollnburg und ließen das Dorf in der zweistündigen Begehung in seinem besten Lichte glänzen.
Ihre gebundene Dorfbroschüre „Kollnburg… Ein Dorf öffnet seine Türen“ können Sie gerne per E-Mail oder Telefon (0 99 42) 90 41 21 bei Frau Elvira Wieser bestellen.

Das Bergdorf Münchshöfen hat sich am 07.06.2011 dem Kreisentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ in der Kategorie A (ohne Dorferneuerung) gestellt.
Bewertungskriterien waren „Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiativen, soziales und kulturelles Leben, Baugestaltung und -entwicklung, Grüngestaltung und -entwicklung, und Dorf in der Landschaft“.

Die gebundene Broschüre kann gerne bei Frau Monia van Beek (E-Mail: moniavanbeek@t-online.de, Tel.: 09942/905718) oder Herrn Josef Wolf (E-Mail: josef.wolf@arcor.de, Tel.: 09942/5216) bestellt werden.

GOLD und SILBER für die Gemeinde Kollnburg
Dörferwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 27. Bezirksentscheid

Voller stolz durfte unsere Gemeinde bei der Abschlussfeier am Dörferwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in der Stadthalle Osterhofen gleich zwei Medaillen mit nach Hause nehmen.
Nicht allzu häufig dürfte es vorkommen, dass zwei Dörfer aus einer Gemeinde am Dörferwettbewerb teilnehmen und dann zur Ehrung im Bezirksentscheid Niederbayern aufs Podium gebten werden. Der Ortsteil Allersdorf bekam die Silbermedaille überreicht und der Ort Kollnburg hat die Goldmedaille empfangen.

Dieser Wettbewerb ist wieder ein sichtbarer Beweis dafür, was mit Zusammenhalt, Eigeninitiative und einem gewissen Maß an Ehrgeiz alles erreicht werden kann. Vielen Dank an jeden Einzelnen, der zu diesem Erfolg beigetragen hat – unsere Dörfer und unsere Gemeinde haben Zukunft, das wurde eindrucksvoll bewiesen! Weiter geht es nun am 13. September ab 10 Uhr mit dem Landesentscheid, bei dem Kollnburg nun Niederbayern vertreten darf.

Die gebundene Broschüre kann gerne im Büro der Tourist-Info bei Bettina Graßl
(E-Mail: tourist-info@kollnburg.de oder Tel.: 09942-941214) erworben werden.